Und noch einmal Fee, diesmal mit Max und Beate